Home

foto1
Big Ben Crosley
foto1
Bruyrere Garatie
foto1
Pipevision Fat Boy
foto1
Dr. Boston Bravo
foto1
Pipevision Slim Boy
kurz Vorgestellt ... mein Name ist Dietmar Cremer Baujahr 1966 in Mönchengladbach mein Hobby ist es Alten unansehnlichen Pfeifen ein neues Leben zu geben die dann hier zum Selbstkostenpreis anzubieten um mein Hobby ein wenig zu Finanzierenweiter ...

Pipevision

Dietmar Cremer

Hallo Pfeifen Fan ...

IMG 3180Ihr kenn es auch ...

Ihr habt Euch leidenschaftlich Jahrelang Eure besonderen Pfeifen zusammengesucht.

Im Idealfall haben alle Pfeifen die gleiche Pflege bekommen.

Doch oft sieht es anders aus, dass jeder von uns seine oft gerauchter Pfeifen hat und dass die "Guten" einen Extraplatz im Pfeifenschrank oder der Vitrine haben !

Immer wieder nur angeschaut und gepflegt werden und nur zu Feiern und besonderen Anlässen ihre Vitrine oder Pfeifenschrank verlassen.

mein Hobby ist es, alte viel gerauchte Pfeifen, welche oft in einem Desolaten Zustand sind aufzuarbeiten, denn jede Pfeife, die noch gut schmeckt ist günstiger mit der Aufarbeitung als eine neue Pfeife und kann unter Umständen optisch sehr nahe an den Auslieferungszustand gebracht werden.

mein Verständnis vom Aufarbeiten

Ziel des Aufarbeitens ist es ...

eine Pfeife in einen Sauberen und Hygienischen Zustand zu versetzen ! und rein äußerlich einen Zustand so nahe wie möglich am Original-Zustand zu erreichen.

IMG 3148Aufarbeiten ist nicht ...

das gute Stück bis zur Unkenntlichkeit so abzuschmirgeln und nach Belieben neu zu beizen das man nicht mehr erkennen kann was es sein soll !

das soll nicht heißen das es Verboten ist sowas zu tun !

das ist dann nicht mehr  "Aufarbeiten" sondern ehr "Umgestalten"